Gleichgewicht im Leben

Halte das Gleichgewicht-einfach ist es gesagt, schwieriger oftmals gelebt…

Immer wieder wenn ich im Flugzeug sitze und so vom Leben angehalten werde, obwohl ich ja eigentlich gerade über den schnellsten Weg überhaupt reise, fange ich an nachzudenken.

Heute, zu müde um irgendetwas zu lesen oder mich mit anderen wichtigen Dingen zu beschäftigen. Deshalb war es mir mal wieder eine Freude meine Bildersammlungen auf meinem Handy anzusehen. Ich liebe es, dass wir heute so einfach Bilder in guter Qualität erstellen, aber auch aufrufen können. Meine Fotosammlung war nur mal an einen begrenzten Speicher gebunden. Doch auch dafür gibt es Dank online Speicherplattformen eine ausgezeichnete und umfangreiche Lösung.
Was mir aufgefallen ist, dass meine Jahre sehr voll mit so vielen wundervollen Momenten sind und häufig eine bestimmte Person dabei mit eingebunden war.

Mein allerbester Reisebegleiter und fester Freund.

Es ist so wundervoll festzustellen wie sehr Gemeinsamkeiten in einer Beziehung verbinden, aber auch wie gut ein gemeinsames Leben mit unterschiedlichen Charakteren funktioniert kann.

Wer jetzt denkt wir streiten uns nie oder hassen uns phasenweise nicht, der liegt völlig daneben. Denn gerade diese Kombination sorgt für Reibungspotenzial. Doch in einem Moment der Ruhe und in dem mir die Übersicht gelingt, gerade da stelle ich fest: ich gewichte das negative oftmals zu stark.

Anstatt das Gleichgewicht zu erkennen…

Schreibe einen Kommentar